Auch behinderte hunde haben ein recht auf leben

Auch behinderte Hunde haben ein Recht auf ein schönes Leben!

So wurde die kleine Tini von mir in Rumänien an einer Tankstelle aufgesammelt. Es war unglaublich kalt an diesem Februar-Abend und wie die kleine Maus so auf der Fussabtretermatte vor der Schiebetür der Tankstelle saß, dem einzigen Fleckchen auf dieser Welt, der etwas Wärme versprach, zerriss mir fast mein Herz.

Das verletzte Beinchen war sofort sichtbar, aber die Lungenentzündung, die Tini bereits hatte, hätte die kleine Tini in den nächsten Tagen umgebracht.
Wir hatten das große Glück, dass Tini auf eine Pflegestelle in Rumänien durfte und als die Lungenentzündung ausgeheilt und Tini geimpft war, durfte sie zu mir auf den Tierschutzhof umziehen.

Jetzt ist Tini endlich in Deutschland und genießt ihr Leben. 

Wegen ihres verkrüppelten Beines ist sie in der Kleintierklinik in Berlin in Behandlung.
Wir werden bei Facebook und hier auf der Homepage regelmäßge Updates machen und alle über Tini auf dem Laufenden halten.
Gerne dürfen Sie sich auch an der Behandlung von Tini beteiligen, da wir sehr hohe Tierarztrechnungen haben. 
Sobald die Behandlung abgeschlossen ist, suchen wir für Tini ein schönes Zuhause bei einer liebevollen Familie.



Kontakt

Ausbau 1

19376 Mentin

kerstin.nowitzke@web.de

TEL: 0175/8765 600

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Für Spenden:
Paypal: kerstin.nowitzke@web.de
Sparkasse Parchim-Lübz

IBAN: DE09 1405 1362 1602 1658 11        BIC:NOLADE21PCH

Wir sind auch bei Facebook und selbst wenn Sie nicht angemeldet sind, dann können Sie uns dort auch besuchen kommen.
https://www.facebook.com/Rasselbandeimglueck/
Es gibt einen Flohmarkt zu Gunsten unserer Hunde und viele viele schöne Dinge zu erwerben.
https://www.facebook.com/groups/1484368581630825/?fref=ts